Messe-Applikation

2017

Viebrockreithallen | Messe-Applikation

Ein cleverer „touch“

Zur EQUITANA 2017 entwickelte avency erstmalig eine interaktive Touch-Applikation zur visuellen Präsentation von Viebrockreithallen. 

Die Applikation am Messestand wird über einen kapazitiven Multitouch-Monitor gesteuert. Auf einem zweiten LED-Display (4x2,25 m) wird ein von avency produziertes Video gezeigt, das durch Interaktion auf dem Multitouch-Monitor überlagert werden kann.

Highlights

Konzeptentwicklung

Realisierung 

aller notwendigen Templates 

Videokonzeption und -schnitt

In der Kreation hat die Anwendung ein auf Touch-Steuerung optimiertes Design erhalten, mithilfe dessen sich individuell animierte Slideshows aufrufen lassen. Technisch basiert sie auf dem Zusammenspiel von zwei Browsern, die über einen WebSocket-Server miteinander verbunden sind und kommunizieren können. Dadurch können mit der Applikation verschiedene Themenbereiche wie Referenzen, Reitanlagenkonzepte oder Informationen über das Unternehmen nicht nur aufgerufen, sondern mithilfe einer Swiping-Geste auf einer großen Leinwand am Messestand ausgespielt werden. Mit anderen Worten: Wird an einem der Browser eine Aktion ausgeführt, nimmt der andere Browser ebenfalls die Aktion wahr und reagiert auf sie. 

Das Touchsystem reagiert flüssig auf alle Berührungen – und Messebesucher genießen eine einmalig moderne und technisch anspruchsvolle Darstellung der Viebrockreithallen-Vorteile. 

Ein zusätzliches Plus: Die Applikation ist bereits im Hinblick auf Erweiterungen konzipiert und realisiert worden und ist für die Bespielung via Cloud-Server-Synchronisierung vorbereitet. Sie wird ständig aktualisiert und auf dem neuesten Stand gehalten. So kommt der Touch-Tisch auf vielen Messen und Turnieren zum Einsatz.

Einzel-Leistungen

Text-Konzeption & -Produktion
Grafische Konzeption
Layouterstellung
Templating

Ähnliche Projekte wie dieses: