TYPO3: Ein vielseitiges CMS
für

Schon fast seit Gründung unseres Unternehmens beschäftigen wir uns mit dem CMS TYPO3 und haben über die Jahre viele gute Erfahrungen mit TYPO3 gesammelt und sehr erfolgreiche Projekte auf dieser Basis für unsere Kunden umsetzen dürfen. Schon sehr früh eignete sich TYPO3 für Projekte, die bereits „gehobene“ Ansprüche an Pflegbarkeit und Bedienbarkeit, an Backend und Frontend einer Webseite hatten.

Mit über 500.000 installierten Instanzen und mehr als 15 Jahren Markterfahrung ist TYPO3 ein etabliertes Content-Management-System. In Deutschland gilt TYPO3 gilt noch immer als „Hidden Champion“ des Mittelstandes, der mithilfe dieses Systems auf relativ günstige Art und Weise zu teilweise hochindividuellen und vernetzten Webanwendungen kommen konnte. Gerade weil die Entwicklergemeinde so groß ist, ist der Funktionsumfang des CMS enorm und es stehen unzählige Extensions zur Verfügung – allerdings müssen diese sehr genau auf ihre Qualität und Nutzbarkeit geprüft werden. Gerne entwickelt avency aber auch individuelle und bedarfsgerechte Plugins oder Backend-Module, die genau an Ihre Anforderungen angepasst sind.

Auch TYPO3 bietet on board gute Möglichkeiten, Projekte mehrsprachig umzusetzen und Multisites zu managen, das Rechtemanagement lässt sich ebenfalls sehr gut und individuell anpassen – trotzdem haben unsere Kunden sich in den vergangenen Jahren vermehrt für Neos anstatt TYPO3 entschieden. Wir bleiben offen für beide Systeme und diskutieren gerne mit Ihnen, was das Passende ist.

Referenzen: 
Projekte mit TYPO3

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Ihr Ansprechpartner:

Tabea Laus
Tabea Laus
Creative & Operating Director