Background

Kaufen oder selbst machen? Standardlösung oder Individualsystem?

Die erste Entscheidung beim Aufbau oder Relaunch eines E-Shops ist zugleich die schwerste: Eignet sich für das eigene Unternehmen und dessen Ziele besonders ein Standard-Shop-System oder ist eine Individualprogrammierung eher die richtige Lösung? Eine solche Entscheidung hängt immer vom Einzelfall ab und kann nicht generell beantwortet werden. Händler können mit beiden Ansätzen glücklich werden - zumal es auch zahlreiche Zwischenstufen gibt: Halbstandardisierte Agenturlösungen und individualisierte Standard-Software lassen die Grenzen verschwimmen. Somit verwundert es nicht, dass die Entscheidung nicht leicht fällt. Wir von avency helfen bei der Evaluierung und erläutern, welche Vor- oder Nachteile die verschiedenen Möglichkeiten haben. Sprechen Sie uns an!

Shopware: Die Vorteile

Modular

Günstiger Einstieg

Emotionales Shopping

Individuelle Anpassung über Plugins und Rule Builder möglich

Time-to-Market: Mit dem Shop schnell und unkompliziert online gehen

Bekanntheit: Etablierte Standardsoftware

Neoshop: Die Vorteile

Keine Lizenzgebühren

Maßgeschneiderte Schnittstellen

Leicht anzupassen

Vollwertiges CMS

Kein Einheitsbrei: Individuelle Lösungen bei komplexen Geschäftsmodellen

Best-of-Breed: Kein Suite-Ansatz, wodurch die besten Einzellösungen zu einer exzellenten Gesamtlösung verbunden werden können.

Referenzen

BOHLE GROUP

  • Hosting
  • Gestaltung und Umsetzung des Templates (Responsive)
  • Einbindung von Zahlungsanbietern
  • Implementierung einer eigenen Verwaltung von Varianten und Masterartikeln
  • Schnittstelle für den Import und Export von Kundendaten
  • Schnittstelle für den Import und Export der Bestelldaten
  • Schnittstelle für den Import der Artikeldaten
  • Eigenes Loginverfahren über Kundennummer und/oder E-Mail Adresse
  • 19 Subshops

KÖSTER WEBSHOP

  • Hosting
  • Abwicklung interner Bestellungen
  • Abrechnung der Bestellungen über Kostenstellen
  • Gestaltung und Umsetzung des responsiven Templates
  • Kundenindividuelle Funktionen: Web2Print Visitenkartenmodul
  • Login-Verfahren über ADFS angebunden

NATURWERK

  • Technische Umsetzung: Shopware
  • Optimierung von Navigationsstruktur und Nutzerführung
  • Grafische Konzeption, Layouterstellung, Responsive Design, Development, Realisierung aller notwendigen Templates, Bildauswahl, Illustration
  • Umsetzung von zusätzlichen Funktionen: „Abo-Produkte“, „Geschenkgutscheine“, „Newsletteranbindung“
  • Integration verschiedener Bezahlverfahren
  • Kunden-Login
  • Produktverwaltung über Shopware-ERP-Pickware realisiert

SOFTWARE PYRAMIDE

  • Gestaltung und Umsetzung des Templates
  • Anbindung an die Warenwirtschaft
  • Entwicklung einer „Dein Cover“-Funktion für die Spiele auf Basis eines Shopware-Plugins
  • Entwicklung eines Plugins für Videos auf der Detailsseite
  • Entwicklung eines Plugins für Vorankündigungen aus dem WWS 

NWD

  • Hosting
  • Technische Umsetzung: Neos
  • Vollständig selbst entwickelte Shops für unterschiedliche B2B-Zielgruppen
  • Hochindividuelle Funktionen wie kundenindividuelle Preise, Rabatte & Gutscheine
  • Komplexe Filter- und Sortierfunktionalitäten
  • White-Label-Lösung: Aktuell eine Umsetzung für sieben Mandanten
  • Täglicher Import von Artikelbestands- und Preisdaten (ca. 70.000 Artikel / Mandant)

MOLL LOGISTIK

  • Vollständig selbst entwickelte B2B-Web-Shops
  • Kundenindividuelle Funktionen
  • Umfangreiches Modulkonzept mit Mandantenfähigkeit
  • etliche hochindividuelle Web2Print Vorlagen
  • Funktionen wie Budgetberechnungen, abrufbare Kontingente etc.
  • Umsetzung für namhafte Marken wie Linda Apotheken, Parker Hannifin, Adecco u.v.a.m.

Unsere E-Commerce Kompetenzen

Consulting und Planung von Anfang an

Unsere zertifizierten Shop-Experten beraten Sie umfassend zu Ihren Möglichkeiten: Wir begleiten Sie vom initialen Briefing über den gesamten Entwicklungsprozess bis hin zur Schulung Ihrer Mitarbeiter oder der langfristigen Optimierung und Weiterentwicklung Ihres Shops.

Strukturelle Konzeption und Usability

Wir erarbeiten zunächst auf Basis Ihres Produktportfolios ein Konzept für die Shopnavigation sowie Mockups für den strukturellen Aufbau oder die kundenindividuelle Anpassung der verschiedenen Templates. So erhält Ihr Shop ideale Voraussetzungen für eine intuitive Nutzerführung – von der ersten Impression bis zum Kaufabschluss.

Design-Kompetenz

In enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Konzeption und Programmierung entwickeln unsere Grafik-Designer und Mediengestalter konkrete Layoutvorschläge für die verschiedenen Shop-Templates. Hierbei sorgen wir selbstverständlich auch dafür, dass sämtliche Inhalte auf Smartphone, Tablet & Co. gut aussehen.

Individuelle Programmierung

„Out of the box“ oder doch lieber kundenindividuell? Wir richten uns bei der Umsetzung ganz nach Ihren Anforderungen. Gern entwickeln wir auch Ihr bereits vorhandenes Projekt weiter: Zum Beispiel durch die Durchführung umfangreicher Shop-Software-Updates oder die nachträgliche Integration geeigneter Plugins und Extensions.

Schnittstellen-Know-how

Unser Development-Team besitzt langjährige Erfahrung in der Schnittstellenprogrammierung und der Anbindung von Warenwirtschaftssystemen – insbesondere bei Shopware-Projekten. Zu nennen sind hierbei etwa die Warenwirtschaftssysteme AS400, Mediando, Microsoft Dynamics NAV sowie Plenty Markets.

Skalierbares Hosting

Als selbstständiger Carrier/Provider mit eigenem Rechenzentrum profitieren Sie bei avency nicht nur von einer garantierten Uptime von über 99,9 %, sondern auch von der Flexibilität eines skalierbaren Hostings. Somit stellen unsere Cloud-Server flexibel immer genau die Leistung zur Verfügung, die gerade benötigt wird.

Kreatives und strategisches Marketing

Shop-Besucher kommen nicht von allein: Wir bieten Ihnen alle Möglichkeiten, Ihren Shop zielgruppengerecht zu vermarkten – z. B. mittels crossmedialer Kampagnen, Social-Media-Aktionen oder SEO- und SEA-Maßnahmen, bei denen Sie von der Expertise zertifizierter Google-Spezialisten profitieren.

Stationen auf dem Weg zum neuen Online-Shop

1. Briefing

2. Analyse

3. Konzeption

4. Layout

5. Korrektur

6. Templating

7. Programmierung

8. Testing

9. Launch

A. SEO/SEA

B. Controlling

C. Optimierung

Zertifizierte Shopware-Expertise

Mit der Spezialisierung auf Shopware können wir Ihren individuellen Shop-Anforderungen flexibel und mit  kurzen Realisierungszeiträumen begegnen. Durch unsere langjährige Partnerschaft mit Shopware können wir auf weitreichende Erfahrungen bei der Umsetzung von Online-Shop-Projekten verschiedener Größenordnung zugreifen, z. B. für Kunden wie Coppenrath, Software Pyramide oder Bohle.

Wir sind durch Shopware zertifizierter Business Partner und Certified Developer.

Weitere Shop-Systeme

Wir sind nicht auf Shopware oder NeoShop festgelegt – Natürlich können wir Ihren Shop auch in anderen Shop-Systemen realisieren. Sie entscheiden, welches System Sie verwenden möchten, z. B.: Intellishop, Commerce Suite, Magento, Novomind iShop, Oxid Shop, Salesforce Commerce Cloud, WooCommerce oder andere.

Logo Intellishop